Österreich: Gletscherbahn – Ramsau (2/3)

Route: Grün
und der Nebelberg

Wir waren oben am Dachstein. Also, nicht ganz oben. Der Gipfel lag versteckt zwischen den Wolken, so dass wir eigentlich nichts gesehen haben. Vielleicht lag der Gipel auch woanders… Zudem war es bei Ankunft windig und eiskalt, da haben wir uns ziemlich schnell ins Gletschercafé verkrochen (Ich habe übrigens noch nie in meinem Leben einen so penetranten Uringeruch erlebt, wie auf den Toiletten und in den umliegenden Gängen des Gletschercafés. Diese Erinnerung wird mir nie wieder aus der Nase gehen). Nachdem sich das Wetter etwas beruhigt hatte, gingen wir über einen Gletscher zu einer kuscheligen Berghütte, auf der ein sehr authentisch wirkender Sherpa hauste. Das war alles wirklich schön und aufregend, aber darum soll es hier nicht gehen. Sondern um die Wanderung runter ins Tal.

Wir lassen uns von der Gletscherbahn wieder 1000 Meter tiefer tragen, wo sich der eine Teil unserer Truppe entscheidet, auf den Bus ins Tal zu warten, während der andere Teil in den verschneiten Wald blickt und laut schreit: „DA WILL ICH REIN!“ . Also, nicht alle haben das geschrien, vielleicht auch keiner. Trotzdem beschließen wir zu dritt eine kleine Wanderung runter ins Tal zu unternehmen. Das ist nicht ganz ungefährlich, denn die Tage zuvor hat es geschneit und gefroren. Gut möglich, dass unser Weg unter einer Decke Eis und Schnee begraben liegt.

Da ich nun aber meine Ski-Willi-approved Wanderschuhe an den Füßen trage, drängt es mich, sie einzuweihen und ein bisschen auf die Probe zu stellen. Da ich eine für mich grenzwertig schmerzhafte Summe in sie investiert habe, ist mein Urteilsvermögen etwas benebelt, weswegen die Schuhe natürlich wahnsinnig gut sind!! So weich und stabil und AUF JEDEN FALL EINE VERNÜNFTIGE INVESTITION!

2 thoughts on “Österreich: Gletscherbahn – Ramsau (2/3)

  1. […] Pages: 1 2 3 Tags: ALpen Berge kurz Österreich Tagestour Wanderung 30. Oktober 2015 Fortsetzung No comments Shari Littmann ← Schwarzwald – Bilderbuch Österreich: Gletscherbahn – Ramsau (2/3) → […]

  2. […] Gletscherbahn – Ramsau (grün) […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>