Ueli Steck (1976 -2017)

“Warum steigen wir auf Berge? Weil sie da sind.” Ueli Steck ist am 30. April am Mount Everest tödlich verunglückt. Genauer: Er stürzte bei einer Erkundungstour auf dem Nachbarberg Mount Nuptse ab. Im vergangenen Herbst habe ich Ueli Steck beim AlpinTag erleben dürfen. Damals wollte ich über diesen Tag und die Begegnung schreiben, aber ich…

Weiter

Felsenweiher (Eifel): Felsenweg 6, 13 km

Ich habe mich heute in mein Slanket gewickelt, mir ein bisschen heißen Kakao in den Wein gekippt und die Heizung angeschmissen – der Sommer ist vorbei. Bye bye my love, mach et jot und hello darkness my old friend.  Den Herbst mag man emotional noch auf den Vitamin-D-Reserven der vergangenen Monate überleben, aber spätestens im…

Weiter

Immerath (Erkelenz): Ausflug ins Geisterdorf

Dies ist keine Wanderung. Dies ist ein Geisterdorf. Ein ganz besonderes Geisterdorf, mit vielen Geschichten. Ein Dorf, in dem höchstens die Seelen der Verstorbenen umherwandern. Das reicht mir als Wanderbezug, daher findet dieser Ausflug nun auch hier im Blog statt. Außerdem hab ich ja neulich schon das passende Video dazu gepostet. Am 16. August 2016…

Weiter